ISO-HDF Holzdeckenfarbe PRO



ISO-HDF Holzdeckenfarbe PRO

Radikal neu gedacht

Mit einem höheren Weißgrad, einer stabileren Wasserquellbarkeit und verbesserten Eigenschaften für die Reinigung der Oberflächen setzt die ISO-HDF PRO schon einen richtigen Punkt im Markt. Wir haben die Verlaufseigenschaften optimiert, sodass eine einzigartige Oberfläche in der handwerklichen Verarbeitung entsteht, und auch der Zweitanstrich geht nun spielend leicht von der Hand.

Die ISO-HDF PRO – ein echtes Original von den Lack-Pionieren aus Ahrweiler.

Anwendungsbereich

Deckendes Ein-Topf-System für den Neu- und Renovierungsanstrich auf Holzdecken im Innenbereich aus Nadel- Laub- oder Tropenholz, Holzwerkstoffen wie Span-, OSB- und MDF-Platten, folierten- und furnierten Dekorplatten sowie Wandvertäfelungen. Für Feuchträume (Küche, Bad und WC) geeignet.
Geprüft nach DIN EN 71-3:2021-06 Sicherheit von Kinderspielzeug und DIN 53160 Teil 1 und 2 Schweiß- und Speichelbeständigkeit.

Produkteigenschaften

Wasserbasiert, geruchsneutral, mit hervorragender Isolier- und Absperrwirkung. Ausgezeichnete Haftung. Hohe Deckkraft. Hoher Weißgrad. Isoliert Holzinhaltsstoffe bei Nadel-, Laub- und Tropenhölzer. Blockt Durchschläge bei Wachs-, Teer-, Rauch-, Ruß-, Fett- und Nikotinflecken sowie getrockneten Wasserflecken. Exzellente Hafteigenschaften auch bei schwierigen Untergründen sowie für Feuchträume (Küche, Bad und WC) geeignet.
Wasserbeizen und Furnierleime können Inhaltsstoffe in Form von Farbstoffen enthalten, die mit einem wasserverdünnbaren System wie ISO-HDF nicht isoliert werden können.

Bindemittelbasis

Kationische Dispersion

Glanzgrad

Halbmatt, matt

Trocknung

(23 °C, 60 % rel. Luftfeuchtigkeit)
Staubtrocken: ca. 30 Minuten
Grifffest: ca. 90 Minuten
2. Anstrich nach 5 - 6 Stunden
Eine Luftfeuchtigkeit von über 80 % verlängert die Trockenzeiten erheblich. Es ist darauf zu achten, dass das ausdunstende Wasser schnellstmöglich den Raum verlässt. Anstriche, die zu lange nass stehen bleiben, können noch Stoffe aus dem Untergrund ziehen.

Ergiebigkeit / Verbrauch

Ca. 8 – 12 m²/l pro Anstrich, je nach Untergrund

Auftragsart

Streichen: Zum Streichen Pinsel mit Kunststoffborsten verwenden.
z.B. Wistoba Krex oder Mesko M7 oder M10.
Rollen: Zum Rollen kurzflorige Aqua Felt-Roller verwenden
Spritzen: mit max. 10% Wasser verdünnen.
Spritzgeräte sind gründlich zu spülen, da kationische Bindemittel in Kontakt mit anderen Bindemitteln klumpen. Bitte Jansen Spritzgerätereiniger verwenden.

Farbton

Weiß

Verwendung

Innen

Packungsgröße

750 ml, 2,5 l



Verbrauchsrechner

Bitte tragen Sie hier die Fläche in m² ein:
Durchschnittlicher Verbrauch pro Anstrich:

Bitte beachten Sie das spezifische Gewicht bei kg-Abfüllung. Die Information über das spezifische Gewicht finden Sie im Technischen Merkblatt unter „Dichte“. Die Verbrauchswerte sind ca.-Werte und können je nach Beschaffenheit des Untergrundes unterschiedlich ausfallen.