Aufgrund der Naturkatastrophe, die uns als Unternehmen und vor allem unsere Mitarbeiter und deren Familien sehr schwer getroffen hat, sind wir bis auf Weiteres nur sehr eingeschränkt erreichbar.

Für dringende Fragen zu unseren Produkten erreichen Sie unsere Fachberater und unseren Anwendungstechniker telefonisch.

Die Rufnummern sind hier hinterlegt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Edel-Rost



Edel-Rost

Jede Fläche wird zum Unikat.

Mit Jansen Edel-Rost schaffen Sie Unikate in einer unverwechselbaren Rostoptik. Dank eines hohen Metallpulver-Anteils entsteht ein dauerhafter Echtrost. Das 2-Phasen-Spezialsystem aus eisenhaltigem Grundmaterial und Aktivator lässt sich auf nahezu jedem Untergrund anwenden, sodass Sie für Ihre Kunden in Wohnräumen und Fassaden individuelle Akzente setzen können, indem Sie Wandbereiche oder Möbel mit schöner Eisenpatina betonen.

Anwendungsbereich

Dickschichtiges Metalleffektfarbensystem bestehend auf Phase I Grundmaterial und Phase II Aktivator. Einsetzbar auf fast jedem erdenklichen Untergrund.

Produkteigenschaften

Jansen Edel-Rost kann fast überall da eingesetzt werden, wo eine Rostoptik zur individuellen Gestaltung im Außen- oder Innenbereich gewünscht wird. Bei min. 3 Anstrichen Phase I kann die bearbeitete Fläche auch als Magnetboard benutzt werden. Im Innenbereich kann als Abfärbeschutz ein Überzugslack (siehe Schlussbeschichtung) genutzt werden. Im Außenbereich empfehlen wir, die Flächen weiter bewittern zu lassen, um den lebendigen Charakter einer sich ständig leicht verändernden Fläche zu erhalten. Der Aktivator kann auch genutzt werden, um blanken Schwarzstahl oder Eisen individuell zu rosten. Jede Fläche ist ein Unikat.

Bindemittelbasis

Phase I (Grundmaterial): Spezial-Acrylat mit Eisenpartikeln. Phase II (Aktivator): Oxidationsmittel. Aqua Isolier- und Haftgrund farblos (Überzugslack): kationische Dispersion

Glanzgrad

Phase I: matt. Aqua Isolier- und Haftgrund farblos: seidenmatt

Trocknung

(20 °C 60 % rel. Luftfeuchtigkeit)
Phase I (Grundmaterial): Staubtrocken nach ca. 30 Minuten. Grifffest nach ca. 2 - 3 Stunden. Überstreichbar nach 5 – 6 Stunden. Phase II (Aktivator): Überstreichbar: 16 Stunden nach dem letzten Arbeitsgang. Aqua Isolier- und Haftgrund farblos (Überzugslack): Staubtrocken nach ca. 30 Minuten. Grifffest nach ca. 2 – 3 Stunden. Überarbeitbar: nach 5 – 6 Stunden.

Ergiebigkeit / Verbrauch

Phase I: ca. 2,5 m²/kg bei einmaligem Auftrag. Phase II: ca. 10 m²/kg bei einmaligem Auftrag. Aqua Isolier- und Haftgrund: 12 – 14 m²/l pro Anstrich.

Auftragsart

Streichen: Zum Streichen Pinsel mit Naturborsten verwenden. Rollen: Zum Rollen können Lang- oder Kurzflorroller eingesetzt werden, je nach Wunsch der Strukturbildung. Einmal verwendete Werkzeuge sollten nicht mehr für andere Lackierarbeiten genutzt werden. Spritzen: Der Überzugslack sollte nur dünn aufgebracht werden. (weitere Informationen, siehe Technisches Merkblatt)

Farbton

Phase I (Grundmaterial): Dunkelgrau. Phase II (Aktivator): Klar, leicht-bläulich gefärbt. Überzugslack Jansen Aqua Isolier- und Haftgrund: transparent.

Verwendung

Außen und innen

Packungsgröße

Phase I (Grundmaterial): 1,8 kg, 8 kg. Phase II (Aktivator): 1 kg
(Überzugslack) Jansen Aqua Isolier- und Haftgrund: 375 ml, 750 ml und 2,5 Liter