WIR SIND
NOCH NICHT FERTIG.
ABER WIEDER DA.
» Zum Sonderschichtlack-Sortiment

Ahrweilit Spachtel



Ahrweilit Spachtel

Ganzflächig überstreichbar - Ahrweilit Spachtel

Treten größere Schadstellen auf, empfiehlt sich der Einsatz unseres "modernen" Klassikers Ahrweilit Spachtel. Die Spachtelmasse lässt sich leicht auftragen, besitzt einen guten Stand sowie eine lange Offenzeit. Meist reicht das Glätten mit dem Spachtelmesser. So erübrigt sich ein aufwändiges Schleifen. Wichtig für die spätere Behandlung im Streich- oder Spritzverfahren: Ganzflächig gespachtelte Flächen können direkt überlackiert werden.

Anwendungsbereich

Spachtelarbeiten auf Holz, Metall und Altputz. Ist sichergestellt, dass innerhalb kürzester Zeit mit den entsprechenden Vor- und Decklacken weitergearbeitet wird, ist Ahrweilit-Spachtel auch außen anwendbar. Bei Spachtelarbeiten auf Holz im Außenbereich kann es durch Quellen und Schwinden des Holzes generell zu Abplatzungen kommen. Siehe hierzu BFS-Merkblatt 18 des Bundesausschusses Farbe und Sachwertschutz, Frankfurt.

Produkteigenschaften

Wasserbasierter Flächenspachtel mit hoher Ergiebigkeit. Ganzflächig gespachtelte Flächen können direkt überlackiert werden. Ahrweilit-Spachtel lässt sich äußerst leicht verarbeiten. Durch Glätten mit dem Spachtelmesser nach kurzer Antrockenzeit erübrigt sich meist ein Schleifen. Der gute Stand der Lackierung zeichnet diesen Spachtel aus. Ahrweilit-Spachtel hat eine lange Offenzeit, so dass auch große Flächen ohne Mühe bearbeitet werden können. Nassschichtdicke max. 800 my. Bei Kratzer und Dellen empfehlen wir Jansen Feinspachtel Rapid oder Jansen Ahrweitex Schnellspachtel.

Bindemittelbasis

Hybrid System

Trocknung

(23 ° C 60 % rel. Luftfeuchtigkeit)
Überlackierbar nach ca. 3- 4 Stunden. Mehrere Spachtelungen am Tag sind möglich.

Auftragsart

Mit rostfreiem Spachtelmesser

Farbton

Weiß

Verwendung

Außen und innen

Packungsgröße

200 g, 400 g, 800 g, 2,5 kg



Wenn man die Spachtelfläche ca. 20 Minuten nach dem Spachteln nachglättet, erhält man einen fast spiegelglatten Lackiergrund, So erspart man sich das Nachschleifen.