Kunstschmiede-Mattlack



Kunstschmiede-Mattlack

Für moderne und antike Kunstschmiede-Werkstücke

Der lösemittelhaltige Spezial-Lack bietet besonderen Schutz für Kunstschmiedearbeiten. Antike wie moderne Metallbauteile wie Geländer, Gitter, Zäune und Türen erhalten einen rostschützenden und wetterbeständigen Anstrich. Dank seines matten Glanzgrades kommt die Kunstschmiedearbeit sehr gut zum Ausdruck.

Anwendungsbereich

Für Eisen- und Stahlteile jeglicher Art wie Balkon- und Treppengeländer, sowie für Schmiedearbeiten, Tore, Zäune, etc.

Produkteigenschaften

Kunstschmiede-Mattlack bietet eine ausgezeichnete Oberflächenhärte, ist rostschützend und weist eine gute Haftfestigkeit auf.

Bindemittelbasis

PU-Alkydharz

Glanzgrad

Matt

Trocknung

(bei 23°C und 60 % rel. Luftfeuchtigkeit)
Staubtrocken nach 2-3 Stunden. Überstreichbar nach Trocknung über Nacht. Durchgetrocknet nach 24 Stunden.Die Werte können je nach Temperatur und Luftfeuchte stark abweichen.

Ergiebigkeit/Verbrauch

Ca. 12 m²/l je Anstrich

Auftragsart

Streichen: Zum Streichen Pinsel mit Naturborsten einsetzen. Rollen: Zum Rollen kurzflorige Mohairrolle verwenden. Spritzen: mit max. 5 % Jansen Spezial-Verdünner verdünnen.

Airless: Druck ca. 160 bar. Düse: 0,28 – 0,33 mm – 0,011 – 0,013 inch. Aircoat: Druck 80 – 100 bar, Luft 1 – 1,5 bar. Düse: 0,28 – 0,33 mm – 0,011 – 0,013 inch. Hochdruck: Druck 3 – 5 bar. Düse: 1,5 – 2,0 mm. Fine Coat: Druck ca. 0,48 bar. Düse: 1,8 mm

Farbton

Anthrazit mit Eisenglimmer. Graphitschwarz, Schwarz.

Auf Eisenglanz bürstbar: Durch Bürsten des letzten Anstriches mit einer Kunststoffbürste oder Messingbürste erhält man durch Kunstschmiede-Mattlack Graphitschwarz einen dekorativen, metallischen Eisenglanz.

Verwendung

Außen und innen

Packungsgröße

125 ml, 375 ml, 750 ml, 2,5 l



Verbrauchsrechner

Bitte tragen Sie hier die Fläche in m² ein:
Durchschnittlicher Verbrauch pro Anstrich:

Die Verbrauchswerte sind ca.-Werte und können je nach Beschaffenheit des Untergrundes unterschiedlich ausfallen.