Aqua Blechdachfarbe



Aqua Blechdachfarbe

Alle Wetter ist die gut: Die Aqua-Blechdachfarbe für besten Metalldachschutz.

Die Aqua Blechdachfarbe von Jansen nimmt das Wetter, wie es kommt. Ob Sommerhitze oder Eiseskälte, Regen oder Schnee – die hochelastische Einkomponenten-Spezialbeschichtung ist der ideale Blechdach- bzw. Metalldachschutz. Besonders hervorzuheben bei dieser Metalldachfarbe ist, dass sie wasserdicht und extrem elastisch ist (200%) sowie hochabrieb-, schlag- und stoßfest. Alles in allem ein Problemlöser, der sich einfach verarbeiten lässt und für dauerhaften Schutz von Metalldächern sorgt.

Anwendungsbereich

Als Neu- und Renovierungsbeschichtung auf Untergründen aus Eisen, Stahl, Zinkblech, verzinktes Eisen, nicht eloxiertes Aluminium und Blei.

Produkteigenschaften

Geruchsneutral, hochabriebfest, schlag- und stoßfest, extrem elastisch (200 %), wasserdicht und beständig gegen viele Chemikalien. Kennzeichnungsfrei.

Bindemittelbasis

Acryl Co-Polymer

Glanzgrad

Seidenglänzend

Trocknung

(23 ° C 60 % rel. Luftfeuchtigkeit)
Staubtrocken: nach 90 Minuten; Überlackierbar: nach 24 Stunden; Durchgetrocknet: nach 2 Wochen. Die Werte können je nach Temperatur und Luftfeuchtigkeit stark abweichen. Bei Temperaturen unter +7 °C und bei Luftfeuchtigkeit über 80 % kann es zu Störung der Filmbildung kommen.

Ergiebigkeit/Verbrauch

Pinsel/ Rolle: 200 – 300 g/m ²/ Auftrag = 150 – 225 ml/m²/ Auftrag; Airless: 300 – 500 g/m²/ Auftrag = 225 – 375 ml/m²/ Auftrag. Für einen optimalen Metallschutz sind 600 ml/m² = 800 g/m² notwendig.

Auftragsart

Streichen: Zum Streichen Pinsel mit Naturborsten verwenden. Rollen: Zum Rollen langflorige Rolle verwenden.

Zügig durcharbeiten. Ansätze vermeiden. Nicht zu dünn ausstreichen. Spritzen: möglichst unverdünnt einsetzen. Max. 2 % Wasser.

Farbton

Grauweiß (RAL 9002), Englischrot, Berchtesgadengrün und Kieselgrau (ca.RAL 7032). Keine Lagerware. Sonderanfertigung ab 300 Liter.

Verwendung

Außen

Packungsgröße

15 l