Universal Allgrund + Universal Allgrund Spray



Universal Allgrund + Universal Allgrund Spray

Anwendungsbereich

Haftvermittelnder Anstrich für den weiteren Anstrichaufbau auf Zink, Hart-PVC, Aluminium. Rostschutzgrund auf Eisen. Grundierung für Holz. Auf Warmwasserheizkörpern ergibt Universal Allgrund den notwendigen Rostschutz und die Haftung für den nachfolgenden Heizkörperlackanstrich.

Produkteigenschaften

Hervorragende Haftung. Verstreichbarkeit und Verlauf sind einwandfrei. Das Spray ist einfach anzuwenden, schwierige Stelle werden unkompliziert erreicht, und es eignet sich ideal zum Ausbessern von Fehlstellen.

Bindemittelbasis

Spezial-Bindemittel auf Kunststoff-Basis

Glanzgrad

Seidenmatt

Trocknung

(bei 23°C und 60 % rel. Luftfeuchtigkeit)
Staubtrocken: 1 – 2 Stunden. Überstreichbar: 6 – 8 Stunden.

Ergiebigkeit/Verbrauch

Streichqualität: Ca. 10 m²/l je nach Untergrund.
Spray: Der Inhalt der Dose reicht für ca. 1,5 – 2 m².

Auftragsart

Streichen: Zum Streichen Pinsel mit Naturborsten verwenden. Rollen: Zum Rollen kurzflorigen Roller einsetzen.

Farbton

Streichqualität: Rotbraun ca. RAL 8012, Kieselgrau ca. RAL 7032, Weiß
Spray: Kieselgrau ca. RAL 7032, Weiß

Verwendung

Außen, innen

Packungsgröße

375 ml, 750 ml, 2,5 ltr
400 ml (Spraydose)