Acryl Allgrund



Acryl Allgrund

Anwendungsbereich

Als Isoliergrund für Holz gegen wasserlösliche Holzinhaltsstoffe; als Haftgrund für Zink, Alu und Kunststoffe; als Rostschutzgrund für Eisen; als Grundierung für saugende Untergründe, wie Putz und Beton.

Produkteigenschaften

Geruchsarm, seidenglänzend, schnelltrocknend, wasserverdünnbar, wetterbeständig, leicht zu verarbeiten, mit hoher Deckkraft. Entspricht den Maßgaben der EN 71, Teil 3, Sicherheit von Spielzeug.

Bindemittelbasis

Acrylatdispersion

Glanzgrad

Seidenglänzend

Trocknung

(bei 23°C und 60 % rel. Luftfeuchtigkeit)
Staubtrocken: ca. 2 - 4 Stunden; Überlackierbar: nach 24 Stunden;. Überlackierbar: nach 8 – 10 Stunden (alle anderen Anwendungen). Die Werte können je nach Temperatur und Luftfeuchtigkeit stark abweichen. Bei Temperatur unter + 5 °C und / oder bei Luftfeuchtigkeit über 80%  kann es zu Störungen der Filmbildung kommen.

Ergiebigkeit/Verbrauch

Ca. 8 m²/ltr je nach Untergrund

Auftragsart

Steichen: Zum Streichen Pinsel mit Kunststoffborsten verwenden. Rollen: Zum Rollen kurzflorige Mohairrolle verwenden. Spritzen: Mit max. 5 % Wasser verdünnen. Airless: Druck ca. 160 bar Düse: 0,28 – 0,33 mm – 0,011 – 0,013 inch Aircoat: Druck 80 – 100 bar, Luft 1 – 1,5 bar Düse: 0,258 – 0,33 mm – 0,011 – 0,013 inch Hochdruck: Druck 3 – 5 bar Düse: 1,8 mm Fine Coat: Druck ca. 0,48 bar Düse: 1,8 mm

Farbton

Weiß; mischbar über Jansen MIX System

Verwendung

Außen , innen

Packungsgröße

375 ml, 750 ml, 2,5 ltr, 10 ltr



Verbrauchsrechner

Bitte tragen Sie hier die Fläche in m² ein:
Durchschnittlicher Verbrauch pro Anstrich:

Die Verbrauchswerte sind ca.-Werte und können je nach Beschaffenheit des Untergrundes unterschiedlich ausfallen.