Mehr wissen

 
November 2018

Fliesen ein neues Gesicht verleihen

Fliesen ein neues Gesicht verleihen

Die Renovierung von Badezimmerfliesen ist teuer und mit viel Dreck verbunden. Viele Wohnungsbesitzer und Mieter scheuen den Aufwand. Mit dem Aqua Wandfliesenlack und Aqua Wandfliesenlack Finish von Jansen lassen sich Fliesen schnell und sicher überlackieren, selbst im Nassbereich. Das Malerhandwerk hat so eine zeitsparende und günstige Alternative zur Hand.

Das Ein-Topf-System auf  Basis spezieller Acrylate wurde speziell für die Renovierung keramischer Untergründe konzipiert. Es eignet sich daher insbesondere für die Renovierung von Wandfliesen, Fliesenspiegel und Fliesensockel in Badezimmern. „Das Produkt ist gebrauchsfertig eingestellt. Der Maler erhält Grund- und Deckanstrich aus einem Gebinde. Das erleichtert die Arbeit und reduziert Lagerkosten“, so Frank Jakobs, Produktmanager von Jansen. „Und dank sehr schneller Trocknung lässt sich der Lack zweimal am Tag applizieren. Die Zeitersparnis ist enorm.“

Eine weitere Herausforderung wurde gelöst: der Einsatz im Nassbereich wie in Duschen und um Badewannen. Herkömmliche Lacke neigen zum Aufquellen. Die farblose Versiegelung Aqua Wandfliesenlack Finish verhindert dies. Der seidenmatte Ein-Komponenten-Acryllack ist kratzfest, abriebfest und gegen viele handelsübliche Haushaltsreiniger beständig. Er wird einfach nach dem Lackieren aufgetragen.

Badezimmer sind Wohlfühlorte. Der richtige Farbton sorgt für Behaglichkeit und gehört zum Badezimmerkonzept. Damit der Handwerker die individuellen Farbwünsche seiner Kunden erfüllen kann, lässt sich der Lack über das Jansen MIX System in vielen Farbkombinationen abtönen. Nahezu jeder Farbton ist erhältlich.

Mehr zu dem Produkt Aqua Wandfliesenlack.

Anwendungstipps zu Jansen Produkten finden Sie auf Jansen Campus.


Mehr wissen